Brief an Fr. Dr. A. Merkel: bitte suchen Sie einen Therapeuten auf!

 

Briefe an Bundestagsabgeordnete meines Wahlkreises

Lippenbekenntnisse meiner Generation

 

 

Jede Generation hat seine eigenen Herausforderungen und Prägungen. So wandeln sich über die Zeiten auch die Prioritäten und die Thematiken, die den meisten Menschen meines Alters wichtig sind und am Herzen liegen. Im Vergleich zu früheren Generationen ist meine Generation jedoch grossteils, was die innere Ausrichtung betrifft, ziellos und nur auf das kurzfristige eigene egoistische Wohl bedacht.

Apollo Astronaut sieht Bevölkerungswachstum als Problem

Offener Brief an die Bundesregierung zur Lage der Rede- und Meinungsfreiheit

 

Alternativen zu Mainstream-Medien aka. Lügenpresse

Die erste ehrliche Stellenausschreibung der SPIEGEL-Gruppe, der FAZ, der taz, der SZ...

 

Sollte ich etwas vergessen haben? Die zugrunde liegende Word-Datei für die Lügenpresse zur freien Verwendung und zum selbst bearbeiten: Stellenausschreibung.doc

Gedanken zur Landshuter Zeitung

Über die Landshuter Zeitung weiss ein jeder vernünftig denkender Leser, dass sie als Lokalzeitung völlig abhängig berichtet. Sie ist das Hofberichtsorgan der Geldigen, der materiell Mächtigen, der Bonzen, Kirchenvertreter, wie auch der Lokalpolitiker seitens der CSU. Jeder unwichtige lokalpolitische Furz wird dem Leser als Kurluft dargeboten, jede kritische und weltoffene Meinung wird durch kleinbürgerliches und spießiges Herumgedruckse ersetzt.

Zum Tode von Helmut Schmidt

Woran dumme und manipulative Inhalte bie Spiegel-online erkennbar sind.

Der Artikel-Anrisstext endet mit diesen Sätzen:

Pages

Subscribe to sanderl.de RSS