MSF will keine originalverpackte Sachspende

Bewertung: 
No votes yet

Laut Antwort der Hilfsorganisation «Ärzte ohne Grenzen» verursachen (originalverpackte) Sachspenden einen "unverhältnismäßig hohen Zusatz-Auwand" (man beachte des Deppen-Bindestrich), weswegen die originalverpackten Präservative zurückgeschickt wurden.

Fazit: Ärzte ohne Grenzen geht es zu gut bzw. sie sind zu gross! Schade, dass sie die Sachspende an mich zurückgeschickt haben und nicht gleich an eine Sachspende entgegennehmende Organisation, wie im Brief geschrieben, weitergeleitet haben. So hätte ich mir das Porto sparen können und die Angelegenheit wäre zügiger vorgekommen!